Behandlung mit dem A/D1

Die Schlackenstoffe, die durch die Behandlung natürlicherweise freigesetzt werden, transportiert das Blut- und Lymphsystem binnen der nächsten Stunden und Tage ab. Die Ausleitung erfolgt ganz natürlich über die verschiedenen Ausscheidewege. Auf diese Weise gibt es im Therapiekonzept OSTEOPRAKTIK®, wie es in der Praxis Manuel Debus und IfSO umgesetzt wird keine Nebenwirkungen, sondern eine höchstmögliche Schonung des Gewebes am und im Körper des Patienten.

Nebenwirkungen:

Nebenwirkungen sind keine bekannt. Durch die Behandlung kann es zu Müdigkeit, Muskelkater, Schwitzen, Frieren, blaue Flecken, auch kurzzeitiger Schmerzverstärkung kommen. Diese Beeinträchtigungen werden mit den Behandlungen weniger. Bei längerer Cortison-Behandlung kann es zu Petechinen in der Haut kommen.

Therapiekonzept – Durchführung – Kosten

Nur eine Ursachen erkennende, gründliche Untersuchung das Wissen und die Kenntnis, diese Ursachen auch gezielt behandeln zu können, gewährleisten andauernden, nachhaltigen Erfolg. 

Das Therapiekonzept OSTEOPRAKTIK® und das Premium Therapiekonzept sind einfach, reproduzierbar und für jedermann erschwinglich. Das beweisen tausende erfolgreiche Behandlungen in vielen Jahren. Sie hat höchste Verträglichkeit und höchste Erfolgschancen. Nicht umsonst ist sie vor Jahren schon als Therapie der Zukunft dargestellt worden. 

Kosten pro Behandlung:

Untersuchung und Beratungsgespräch: 
40,- Euro 

Therapiekonzept OSTEOPRAKTIK® Behandlung:
150,- Euro  – 180,- Euro 

Eine Premium Therapiekonzept OSTEOPRAKTIK® Behandlung
235,- Euro 

Mikro- Entsäuerung / Entgiftung:
85,- Euro 

EioS® therapy nach Dr. h.c. Barten-Renon: 
230,- Euro 

 

Menü schließen